Update vom 17.12.2020 – Absage vom Ordnungsamt Deggendorf

Leider müssen wir das Wohnmobildinner vorerst einstellen – wir haben keine Erlaubnis bekommen, unsere Take-away Speisen zum Verzehr im Wohnmobil auf unserem Parkplatz anzubieten:

in der seit dem 16.12.2020 gültigen Elften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (11. BayIfSMV) heißt es gemäß § 13 Abs. 2 der 11. BayIfSMV:

Zulässig sind die Abgabe und Lieferung von mitnahmefähigen Speisen und Getränken. Bei der Abgabe von Speisen und Getränken ist ein Verzehr vor Ort untersagt.

Eine genaue Definition des Merkmals „ vor Ort“ liegt uns durch das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege nicht vor. Wir sind allerdings der Auffassung, dass sich in jedem Fall das dazugehörige Areal eines Betriebs von der oben aufgeführten Regelung umfasst ist. Bedauernswerterweise sehen wir daher keine Möglichkeit, das bestellte Essen in einem Wohnmobil auf dem Großparkplatz zu verzerren.
Vollzug Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung – BayIfSMV Landratsamt Deggendorf

Sobald sich die aktuelle Lage verbessert und es wieder möglich ist, werden wir das „Wohnmobildinner“ wieder bei uns anbieten!
Wir bedanken uns bei allen für Ihre Unterstützung in diesen schweren Zeiten und wünschen Ihnen noch schöne Weihnachtstage und viel Gesundheit!

 

Update vom 12.12.2020 Abgabe nur in Take away Behältern erlaubt

Liebe Gäste! Auf Nachfrage beim Ordnungsamt Landkreis Deggendorf, ob unser Wohnmobildinner nach der neuen 10. BayIfSMV vom 08.12.20 durchgeführt werden darf, haben wir leider mitgeteilt bekommen, dass nur die Abgabe von mitnahmefähigen Speisen und Getränken erlaubt ist.  

Soweit das Geschirr oder Glas ebenfalls mitgenommen wird, kann eine Abgabe oder Lieferung auch auf Geschirr oder im Glas erfolgen. Ein Verzehr vor Ort mit anschließender Rückgabe des Geschirrs ist jedoch untersagt.

Gemäß der oben aufgeführten Bestimmung des StMGP ist es – unserer Aufassung nach –  leider nicht möglich, das bisherige Konzept des Wohnmobildinners weiterzuführen, da der Verzehr vor Ort mit anschließender Rückgabe des Geschirrs untersagt ist.

Wir werden und in der kommenden Woche nochmals mit dem Ordnungsamt in Verbindung setzen um den Sachverhalt zu klären.

Bis dahin können wir euch unsere Speisen und Getränke nur noch in Take away Verpackungen zum Abholen anbieten.

Nothaft Gewölbe, 12.12.20

 

Wir möchten diese tolle Idee gerne aufgreifen und bieten ab sofort auch bei uns allen Wohnmobil/Wohnwagenbesitzern die Möglichkeit, mit ihrem fahrbaren „Zuhause“ zu uns zu kommen und ihr „Essen to go“ frisch an die Wohnmobiltür geliefert zu bekommen.
Sie können telefonisch Ihre Auswahl von unseren Drive-In Speisekarten bestellen und auf unserem großen Parkplatz hinter dem Nothaft Gewölbe parken. Wir servieren Ihnen dann Ihre Gerichte direkt an Ihrer Tür, Sie müssen Ihr Wohnmobil dazu nicht verlassen! (Bitte beachten Sie, dass wir nur eine begrenzte Anzahl von Wohnmobilen/Wohnwagen pro Tag annehmen können und z. Zt. keine Übernachtungen erlaubt sind)

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden